Der Blick auf die Urverbundenheit Deiner Seele

Datum:

31. Mai - 1. Juni 2020,

Sonntag 31. Mai 220 von 13:30 Uhr bis
Montag, 1. Juni, 13:00 Uhr

Ort:    

Parkplatz „Gasthaus am Spring“,
Am Spring, 16247 Joachimsthal

Teilnehmerkreis:  
geeignet für alle Menschen – unabhängig von Alter, Beruf, Vorkenntnissen oder Begabungen.
Outdoor-Erfahrung erwünscht.
Mindestens 3 Teilnehmer/innen
BegleiterInnen:  
Annette Bergmann & Marlen Klawitter
Anmeldeschluss:         02. Mai 2020
Anzahlung: 60,- € inkl. MwSt.
Teilnahmegebühr 120,- € inkl. MwSt., ohne Verpflegungs- und Unterkunftskosten

Inhalt

In diesem Selbstentwicklungsseminar möchten wir in einer kleinen Gruppe einen Wald besuchen und die Heilwirkung auf uns wirken lassen. Nach Bedarf, werden wir einen Kraftplatz aufsuchen. Es wird auf die Anliegen der Teilnehmenden eingegangen. Prozesse können handlungs und lösungsorientiert begleitet werden. Dabei werden wir auf eine Reise unseres alten Urwissens gehen und Impulse und Interventionen anbieten, um die Wirkung der archaischen Kräfte auf uns selbst bewusst wahrzunehmen.
Wir übernachten draußen unter Planen, verbringen die Zeit unter dem freien Himmelszelt.

Ein Selbstentwicklungsseminar mit Genuss, das Dich mit Deinen Wurzeln und Deinen Urkräften verbindet.

„Dem zauberhaften und magischen Ort,
dort wo deine Seele zuhause ist!“

Hier können Sie dieses Seminar verbindlich buchen.